Archiv für Aktuelles

Frohes neues Jahr

Ein frohes neues Jahr wünscht die Löschgruppe Flittard

Neues Mitglied in der Löschgruppe Flittard 🚒!

Vor einigen Wochen wurde unser LF 16-TS nach 32 Jahren Dienstzeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Köln (10 Jahre davon in Flittard) außer Dienst gestellt.

Um so überraschend und freudiger war es für uns, das bei der Zuteilung der LF 20 Kats durch den BBK (Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe), eines nach Flittard geht.
Das Fahrzeug wird durch den Bund beschafft und auch bewirtschaftet und wird für den Bundesweiten Katastrophenschutz eingesetzt. Für den normalen Einsatzdienst steht das Fahrzeug den Städten und Kommunen natürlich komplett zu Verfügung.

Am 29.10 haben 2 Kameraden der Löschgruppe und der Meister der Kfz-Werkstatt FW 10 das Fahrzeug nach Einweisung in Pumpe, Fahrgestell und Gerätschaften in Bonn übernommen. Nachdem im Technik-und Werkstattzentrum alles inventarisiert und einige Geräte ergänzt wurden, konnte das LF Kats gestern nach Flittard überführt werden.

Seit gestern läuft auch schon die Einweisung aller Kameraden um sich mit dem Fahrzeug vorab vertraut zu machen.
Sobald alle eingewiesen sind, geht das LF KATS offiziell als 2. Ausrücker in den Regel-Einsatzdienst.

REWE Leergut Spendenaktion

Ab sofort können Sie die Löschgruppe Flittard mit einer Spende im REWE-Markt Stammheim unterstützen!

Wir freuen uns sehr, wenn Sie Ihren Pfandbon in die am Leergutautomaten bereitstehende Box werfen und damit einen großen Beitrag für unsere ehrenamtliche Arbeit in Stammheim, Flittard und Mülheim leisten.

Der Erlös hilft der Löschgruppe Flittard, eine externe Atemschutz-Schulung in einem Zentrum für Notfallprävention zu finanzieren. Ihre Pfandbon-Spende kommt damit Ihrer und unserer Sicherheit zugute.
Wir freuen uns über die Unterstützung des Teams im REWE-Markt Stammheim und bedanken uns für Ihre Spende!

Erster Online-Übungsdienst der Löschgruppe Flittard

Am heutigen Montag den 23.03.2020 fand der erste Online-Übungsdienst der Löschgruppe Flittard via Skype Übertragung statt. Selbstverständlich bleiben wir als Löschgruppe auch in Zeiten von Corona voll umfänglich im Dienst für unsere Stadt. Trotzdem halten wir uns an die geltenden Regeln, bleiben daheim und führen den Übungsdienst digital durch. Getreu dem Motto: Wir bleiben für Euch da, bleibt Ihr für uns zuhause!

60 Jahre im Ehrenamt für Flittard

Der Jahresbeginn ist für unseren Theo Walker, Mitglied der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Flittard, mit einem ganz besonderen Jubiläum gestartet: 60 Jahre Mitgliedschaft bei der Feuerwehr Flittard.

Als die meisten aktiven Kameradinnen und Kameraden der Löschgruppe noch nicht einmal geboren waren, hat sich unser Theo dafür entschieden, seine Freizeit und seine Gesundheit für die Bevölkerung von Flittard und Stammheim einzusetzen.

Auch heute noch ist unser Theo bei fast jedem Dienst anwesend und bereichert unsere Übungsabende mit seinem riesigen Erfahrungsschatz und dem ein oder anderen „aale klaaf.“ aus der guten alten Zeit.

Wir gratulieren von Herzen zu diesem seltenen Jubiläum und wünschen uns noch viele weitere Jahre mit dir an unserer Seite!

Theo Walker als Maschinist